Warum die Seite!

Die Idee war eine reine Informationsseite über Veranstaltungen für die Gothic Szene zu erstellen, welche ohne Cookies, Werbung so wie jegliche Analystic und Registrierung auskommt.

Durch ihre schlichte und einfache Gestaltung wird für den Aufruf kein hohes Datenvolumen verbraucht, wodurch die Seite auch bei schlechter Internetverbindug flüssig nutzbar bleibt.


Da wir noch ganz am Anfang sind, würden wir uns über Feedback (gerne auch kritischen) und Informationen über Veranstaltungen und Locations per E-Mail (NightLifeProjekt@t-online.de) freuen.